Stampin@first Bloghop – Besondere Kartenform – Folienkarten

Folienkarte_Bloghop_Stampinfirst_Stampinup_gefiederte Weihnachten_trashtortendesign

Herzlich Willkommen zum Stampin@first Designteam Bloghop. Das Thema heute ist: Folienkarten. Ich muss ganz ehrlich zugeben, ich habe vorher noch nie eine Folienkarte gebastelt. Tja, irgendwann ist ja immer das Erste mal. So eine Karte zu machen ist gar nicht schwer, aber schau doch gern selbst.

 

 

Du kommst vielleicht gerade von Karolina oder von Nadine und hast schon ganz tolle Karten oder Projekte gesehen. Die anderen Bloghopteilnehmerinnen verlinke ich dir weiter unten. Viel Spass beim Hüpfen.

Folienkarte_Bloghop_Stampinfirst_Stampinup_gefiederte Weihnachten_trashtortendesign

Für meine Folienkarte habe ich das Stempelset „Gefiederte Weihnachten“, die Stampin´Blends, SU Klarsichtfolie und den Prägefolder Streifen verwendet. Ein bisschen Glitzer darf natürlich nicht fehlen. 🙂

Folienkarte_Bloghop_Stampinfirst_Stampinup_gefiederte Weihnachten_trashtortendesign

MINI Anleitung

Ich habe A4 Papier in Flüsterweiß genommen und bei 10,5 cm längst durchgeschnitten.

Den Papierstreifen habe ich in der Mitte gefalzt. Somit ist eine Klappkarte entstanden.

Die Vorderseite der Karte habe ich nun wieder gekürzt. So das nur noch ca. 4 cm Papier stehen bleiben. Auf dieses Stück habe ich später die Folie aufgeklebt.

Zurechtgeschnitten habe ich mir noch ein Stück Cardstock für die untere Kante. Dieser Streifen ist ca. 3,5 cm x 10,5 cm. Diesen Streifen Papier klebst du auch auf das Stück Folie.

Meine Folie hatte die Maße 10,5 x 9 cm. Ich habe die Folie von oben auf das Papier aufgeklebt, so sieht man hinterher keine Kleberänder.  Mein geprägtes Papier habe ich zum Schluss oben aufgeklebt.

Also: Grundkarte – Folie – geprägtes Papier

Folienkarte_Bloghop_Stampinfirst_Stampinup_gefiederte Weihnachten_trashtortendesign

Ab heute gilt die Aktion: „Fang dir Schneeflocken ein„. D.h. ab heute kannst du dir die Stempelsets oder die Framelites bestellen

Nur im November gilt die Aktion „Flockengestöber“ (1.-30.11.2018) Die Produkte findest du nicht im Katalog und sie sind auch nach dem 30.11. 2018 nicht mehr erhältlich. 
Den Flyer zur Aktion findest du hier: Flockengestöber 

 

Ich hoffe dir gefällt die Idee mit der Folienkarte. Die ist wirklich nicht schwer zu basteln. Ich wünsche dir eine kreative Zeit und einen schönen November.

Hier findest du noch einmal alle Teilnehmer*innen des Stampin@First Bloghop:

Heike: papier-kult.de

Christiane: christianespapierkunst.de

Conni: stempellicht.de.

Melanie: kidesos-stempelwelt.de

Anne: allerlei-liebhaberei.blogspot.de

Karolina: stempelsektor.com

Aline: trashtortendesign.de

Nadinestempelhead.com

Melli: www.bastelflocke.de

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.