Kräuterspirale

Heute zeige ich dir mal etwas anderes. Wir haben zu Hause eine Kräuterspirale gebaut. Ich wollte schon sooo lang eine im Garten haben. Heute ist endlich der Tag, an dem sie fertig geworden ist. YIPPI!!!! Jetzt geht es nur noch an´s bepflanzen, aber das ist ja wirklich nicht mehr so viel Arbeit. HIER ein Link für eine Bauanleitung einer Kräuterspirale.

1

Grundsteinlegung, Ausrichten nach Norden und Süden (Ich hoffe wir haben das richtig gemacht 😉 ). Im Süden sollte die kleine Wasserquelle für die Kräuter sein, die es lieber feucht mögen.

2

Stein auf Stein… Wir haben nicht gemauert, sondern die Steine nur gelegt und mit einem Gummihammer festgeklopft.

3a

Tada!!! Sie ist fertig: Ein Kräuterlein ist auch schon eingezogen. Na, errätst du was es ist???

5

3 Kommentare

    • Danke, na klar ;), gerade sind wir am überlegen welche Kräuter hinein sollen und beginnen sie so langsam auf der Fensterbank vor zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.